SSV 04 trotz dem Aufstiegskandidaten

BG SU

SSV 04 trotz dem Aufstiegskandidaten

Dank ei­ner her­aus­ra­gen­den Vor­stel­lung, was das Zwei­kampf­ver­hal­ten und die Lauf­be­reit­schaft an­geht, ver­dien­te sich Fuß­ball-Mit­tel­rhein­li­gist Sieg­bur­ger SV 04 das 0:0 im Heim­spiel ge­gen den Ta­bel­len­zwei­ten SV Ber­gisch Glad­bach red­lich.

Zu­nächst war nicht er­sicht­lich, wel­ches der bei­den Te­ams um den Auf­stieg kämpft. Ge­mes­sen an den Tor­mög­lich­kei­ten der er­sten Halb­zeit hät­te man durch­aus an­neh­men kön­nen, dass die Haus­her­ren an die Tür zur Re­gio­nal­li­ga an­klop­fen wol­len. Wäh­rend die Glad­ba­cher in den er­sten 45 Mi­nu­ten au­ßer ei­nem ver­un­glück­ten Kopf­ball nach ei­ner E­cke dem Tor vor SSV-Kee­per Ale­xan­der Heil nicht na­he­ka­men, hat­ten auf der an­de­ren Sei­te Chris­ti­an Brü­ckers, der zu we­nig Druck hin­ter den Ball brach­te (22.), und Lu­cas In­ger, dem Gäs­te-Tor­wart Mi­cha­el Ce­bul­la den Er­folg mit ei­ner Fuß­ab­wehr ver­ei­tel­te (25.), die Sieg­bur­ger Füh­rung auf dem Fuß.

Mit zu­neh­men­der Spiel­dau­er ver­la­ger­te sich das Ge­sche­hen aber mehr und mehr in die Hälf­te der Mann­schaft von Trai­ner Ki­nan Mouk­hmal­ji; Schluss­mann Heil be­kam nun Ge­le­gen­heit, sein Kön­nen un­ter Be­weis zu stel­len. So hol­te er ei­nen Kopf­ball nach ei­ner E­cke aus dem Win­kel (50.) und blieb auch in der 1:1-Si­tua­ti­on ge­gen ei­nen frei vor ihm auf­tau­chen­den Stür­mer Sie­ger (54.). Ob­wohl sei­ne Vor­der­leu­te nun per­ma­nen­tem Druck aus­ge­setzt wa­ren, lie­ßen bei ih­nen we­der Kon­zen­tra­ti­on noch Ein­satz­be­reit­schaft nach.

Das Drän­gen der Glad­ba­cher er­öff­ne­te den 04ern aber auch Kon­ter­mög­lich­kei­ten: In­ger (66.) war nach ei­nem So­lo aber eben­so we­nig er­folg­reich wie Fe­lix Heinz (81.). So muss­te der SSV bis zum Ab­pfiff zit­tern, bis der Punkt un­ter dach und Fach war.

Siegburger SV 04: Heil, Caspers, Wieland, Inger, Heinz (86. Wicharz), Lingen, Vignold, Schnitzler (84. Welt), Günther, Ullmann, Brückers (78. Welt) - Trainer: Moukhmalji

SV Bergisch Gladbach 09: Cebulla, Mostowfi (56. Takula), Dreiner, Hergesell (84. Kanli), Heider, Shabani, Pala (62. Zoller), Isken, Redjeb, Tanimoto, Mampuya - Trainer: Zdebel

Schiedsrichter: Olligschläger (Hürth) 

(Autor: H. Stross / Foto: HENRY)

AKTUELLES beim SSV:

Das 9. "rhenag-Hallenmasters" für C1

16.10.2017

Das 9. "rhenag-Hallenmasters" für C1 (U15)-Junioren steht !

Autohaus Marenbach spendet kurze Trainingsshorts für die U 16

11.10.2017

Autohaus Marenbach spendet kurze Trainingsshorts für die U 16

Spitzenspiel am Samstag, 07.10.2017 um 15.45 Uhr in Hennef!

11.10.2017

Spitzenspiel am Samstag, 07.10.2017 um 15.45 Uhr in Hennef!

Heimspiel gegen Hürth auf Dienstag 17. Okt. verlegt

09.10.2017

Heimspiel gegen Hürth auf Dienstag, 17.10.2017 verlegt!

Fäl­ber zwei­fa­cher Tor­schüt­ze in Ber­gisch Glad­bach

09.10.2017

Fäl­ber zwei­fa­cher Tor­schüt­ze in Ber­gisch Glad­bach

Bitburger-Pokal 2017/18: Das sind die Paarungen

05.10.2017

Bitburger-Pokal 2017/18: Das sind die Paarungen

Wegweiser Kopie

ssv04 facebook

 

[ Anfahrt ]

Anfahrt

© 2016 SSV Siegburg 04

programmiert von com|union GmbH

[ Anschrift ]

Siegburger Sportverein 1904 e.V.
Am Stadion 1 · 53721 Siegburg
 +49 2241-381431

 

 Vorsitzender: Christian Kohr

[ Leistungs-Orientierung des SSV 04 ]

Förderkader: 18%

 

Leistungssport 37%

 

Freizeit-/Breitensport: 45%